OHS Laden

Die Mitarbeiter*innen des OHS-Ladens verkaufen in den Pausen Schreibartikel und Süßigkeiten an ihre Mitschüler*innen und das Kollegium. Wöchentlich wird eine Inventur erstellt, in der Metro oder Supermärkten eingekauft, die Kasse abgerechnet, das Geld zur Bank gebracht und dort eingezahlt. Außerdem packen die Mitarbeiter*innen mittwochs die Naschtüten und füllen die Süßigkeitenbox im Lehrerzimmer auf. Ab und zu werden auch Sonderaktionen geplant und durchgeführt.

Menü